Aufstiege, Abstiege und der Ausstieg

Von der Kreuzwiesenhütte über das Lüsener Joch zum Würzjoch (2.006 m)

Es war eine sehr unruhige Nacht im Lager, obwohl wir nur zu zehnt in dem für 30 Leute ausgelegtem Raum waren. Die Fenster waren winzig und in dem ungedämmten Raum war es sehr warm. Dann hat in der Nacht ganz plötzlich der hier auf der Alm lebende Esel angefangen zu, ja was eigentlich:
blöken, wiehern – ich weiß es nicht, war aber hellwach.

Weiterlesen „Aufstiege, Abstiege und der Ausstieg“